Brücke Sao Paulo

Vereinfachen Sie Ihren Import-Prozess in Brasilien

Der Import-Prozess in Brasilien ist sehr komplex und mit viel manueller Arbeit verbunden, folglich auch sehr Fehler-anfällig.

Es gibt eine Reihe von gesetzlichen Vorgaben in Brasilien, um Ware überhaupt in Brasilien importieren und bewegen zu dürfen. Für jedes Produkt müssen Daten wie Produktwerte, Steuern, Gebühren usw. gebucht werden. Zusätzlich muss für die Warenbewegung eine Identifikationsnummer bei der brasilianischen Regierung beantragt werden.

Import-Cockpit bündelt all diese Daten in einer Oberfläche, von wo aus alle weiteren Vorgänge im Beschaffungsprozess strukturiert eingeleitet werden können. Jeder einzelne Schritt im Import-Prozess wird der richtigen Identifikationssnummer zugeordnet. So werden Duplikate vermieden, der Prozess erheblich vereinfacht und übersichtlich gestaltet.

Folgende Prozesse können mit nur einem Knopfdruck durchgeführt werden

  • Erstellung NF-e
  • Wareneingangsbuchung
  • Rechnungsprüfung
  • Steuerbuchungen

Klare Vorteile

  • Konsistenz der Daten
  • Schnelleres Arbeiten durch Automatisierung von zeitaufwändigen manuellen Tätigkeiten
  • Übersichtlichere Darstellung von Material- und Rechnungsbelegen des Import-Prozesses

Weitere Module und Lösungen

Fiscal Cockpit
NFe Cloud
Übersicht Beyond.Brasil
Ihr Ansprechpartner

Gernot Stöger-Knes, Managing Director Germany