SAP PPM Einführung bei BIAC

Die Biac (Business Insurance Application Consulting GmbH) ist eine Tochter der Vienna Insurance Group, einem international tätigen Versicherungskonzern aus Wien. Hauptaufgabe der Biac ist die Weiterentwicklung, der Support und der internationale Rollout von Versicherungslösungen auf Basis von SAP Software – dies umfasst beispielsweise Lebensversicherungen, Krankenversicherungen und KFZ-Versicherungen. Diese komplexen Lösungen sind in über 10 Ländern und 20 Gesellschaften für Tausende von Kunden im Einsatz, und werden laufend an veränderte gesetzliche, demografische oder tarifliche Bedingungen angepasst.

Jedes Jahr werden ca. 50-100 Projekte abgewickelt, dabei kommt es auf effiziente Zusammenarbeit von hunderten internen und externen Spezialisten in mehr als 30 Teams an. Zusätzlich bestehen zwischen den Projekten Abhängigkeiten in verschiedenen Bereichen (Termine, Funktionen, Ressourcen), daher ist genaue Planung und rechtzeitige Erkennung von Abweichungen sehr wichtig.

Nach einer ausführlichen Evaluierung verschiedener Softwarepakete entschied sich die Biac 2012 für die Einführung von SAP PPM mit dem Implementierungspartner Phoron Consulting GmbH. Die Projektziele waren hoch gesteckt.

Diese Ziele wurden in zwei Etappen erreicht. Ende 2012 erfolgte der Produktivstart mit den wesentlichen Komponenten aus Portfolio- und Projektmanagement, seit 2014 ist nun auch das Ressourcenmanagement im Einsatz.

 

Download komplette Success Story

Laden Sie hier die komplette Success Story heruntern, um mehr über die Projektziele und deren Umsetzung durch Phoron zu erfahren.