Seriennummern-basiertes Lifecycle Management mit SAP

Flex.SerialNumber

Die Flex.SerialNumber Lösungen sind intelligente Werkzeuge, die ganzheitliches Life-Cycle Management unter voller Integration aller involvierten Unternehmensbereiche unterstützen.
Die eindeutige Identifizierung und lückenlose Verfolgung der Veränderungen an Produkten erfordert eine Software-Lösung, die basierend auf Seriennummern, jeden Schritt des Lebenszyklus in seiner Vielschichtigkeit und Integration in verschiedene Unternehmensbereiche abbildet.

Wir tragen mit unseren Flex.SerialNumber Lösungen, allen diesen Aspekten Rechnung.

Klare Vorteile

  • Logistik
  • Vertrieb
  • Instandhaltung/Service
  • Buchhaltung
  • Außergewöhnliche Massendatenfähigkeit durch spezialisierte Erfassungstransaktionen für Seriennummern
  • Besondere Vielfalt von Erfassungsmöglichkeiten, wie Scanner, RFID, Range-Erfassung, File-Upload
  • Lückenlose Abbildung des Warendurchflusses in Lagern auf Seriennummernbasis inkl. Retouren-Management
  • Zuordnung mehrerer Seriennummern zum Einzelstück möglich, zur Nachverfolgung konfigurierter Waren
  • Lückenloser Nachweis entlang der Supply Chain vom Lieferanten bis zum Kunden
  • Ermöglicht hoch effiziente Provisions- und Refunding-Prozesse mit Partnern auf Seriennummernbasis
  • Liefert Seriennummernnachweis für Reklamationen und Retouren mit Partnern
  • Bedienerfreundliche Drag&Process-Applikation zur Verwaltung von technischem Equipment
  • Intuitive grafische Oberflächen mit Kontextmenü-Funktionen
  • Vollständiger Nachweis des Lebenszyklus jeder einzelnen Seriennummer, Nachweis des Einsatzorts, Nachweis beim Kunden
  • Optimierte Reparatur- und Garantieverwaltung sowie Verwaltung von Servicevereinbarungen mit Kunden
  • Automatische Integration in die Bestandsführung und Anlagenbuchhaltung bei Veränderungen von technischem Equipment
  • Lückenlose Abbildung des gesamten Lebenszyklus von Umlauf- und Anlagenvermögenswerten
  • Total Asset Visibility – das Unternehmensvermögen ist jederzeit online abrufbar

Lückenlose Verfolgung von Seriennummern als Garantiefaktor für effiziente Folgeprozesse

Die lückenlose Verfolgung des serialisierten Einzelstücks ist dabei kein Selbstzweck, da Folgeprozesse, wie Garantieverwaltung, Lieferverfolgung, Bestandsnachweis, Vermögensnachweis, Wartung, Inventarisierung, Bekämpfung von Fraud und viele weitere Prozesse, darauf basieren und dadurch effizient gestaltet werden können.

Die Seriennummer als Identifikation eines individuellen Produktes ist ein wesentliches Prozesselement sowohl im Bereich der Handelswaren als auch in der Instandhaltung.

Die effiziente Abwicklung der Erfassung von Seriennummern unterstützt durch moderne Technologien, wie etwa RFID, die Sicherung einer hohen Qualität der Seriennummerndaten und die schnelle Verfügbarkeit von seriennummerngenauen Informationen sind ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil.

Gefordert sind praxiserprobte Lösungen mit breiter Unterstützung in der Vielfalt der Erfassungsmöglichkeiten sowie in der Massendatenfähigkeit. Die sonst übliche 1:1-Beziehung zwischen Stück und Seriennummer muss oftmals aufgebrochen werden, jedem Stück eines Produktes soll eine beliebige Zahl von Seriennummern in hierarchischer Struktur zuordenbar sein. All diese Anforderungen werden von unseren innovativen Flex.SerialNumber Lösungen optimal unterstützt.

Die Kosten einer seriennummerngenauen Prozessführung werden durch unsere Lösungen auf ein Minimum reduziert. Demgegenüber steht der hohe Nutzen der optimalen Unterstützung nachgelagerter Prozesse, deren kosten– und prozesstechnisch optimierte Steuerung und Gestaltung dadurch ermöglicht wird.