Qualitätsmanagement im Maschinenbau

Flex.Manufacturing-QualityManagement

Hier werden wesentliche QM-Prozesse aus Produktion und Beschaffung vorkonfiguriert ausgeliefert.


Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit, in der Produktion Prüflose zu Beschaffungsvorgängen der Komponenten auszulösen.
Dies ermöglicht es die Fehlerursachen genau zu dokumentieren und deren Status zu monitoren.

Überblick der Funktionen

  • Belegfluss über die QM-Prozesskette von Prüflos über Meldung, Reklamation, Auslieferung des defekten Teils bis Meldungsabschluss
  • Erfassen von Rohteilmeldungen in der Produktion (Auflösen der Stückliste und beliebiges Wählen von einem oder mehreren Materialien)
  • Aftersales Meldung und Kundenreklamation
  • Abarbeiten von Statuslisten in Form von Arbeitsvorräten pro Abteilung