Die SAP FI Erweiterung Flex.Financials

Geringerer Arbeitsaufwand für die Buchhaltung

Unsere Flex.Produkte stehen für flexible Lösungen auf SAP Technologie mit dem Ziel Prozesse einfacher und effizienter zu gestalten und ein übersichtlicheres und kostengünstigeres Arbeiten zu ermöglichen.

Klare Vorteile

Die Module von Flex.Financials integrieren sich voll in die Funktionalität von Standard SAP. Technisch beruhen sie auf SAP Technologie und sind somit releasefähig.

Arbeitsaufwändige Schritte zwischen Rechnungs-/Zahlungseingang und Verbuchung werden weitestgehend automatisiert und vereinfacht. Somit bleibt genügend Zeit für die wichtigen Dinge – Ihre Finanzen.

  • Buchhaltung
  • Cash Management
  • Zeitersparnis durch einfachere Erfassung und geringeren Arbeitsaufwand
  • Automatisierung verringert die Fehlerhäufigkeit
  • Da die Daten schneller im System sind, bleibt mehr Zeit für Managementtätigkeiten
  • Übersichtliche Entscheidungsgrundlage
  • Schnelleres Reporting
  • Höhere Aktualität durch zeitnahe Verfügbarkeit der Daten

Invoice Cockpit - 3,2,1 verbucht!

Phoron InvoiceCockpit wurde mit dem Gedanken entwickelt, den Arbeitsaufwand von der eingehenden Rechnung bis zum Buchungssatz zu reduzieren und effizienter zu gestalten.

Strukturiert zur Verfügung gestellte Rechnungsdaten (z. B. im XLS Format) können per Mausklick in das Invoice Cockpit hochgeladen werden. Von dort aus können die Datensätze vorab angesehen werden und auf Richtigkeit geprüft werden. Nachfolgend können daraus sofort Buchungssätze generiert werden, welche in der Buchhaltung automatisch verbucht werden können.

Bank Statement - KdNr oder KN?

Die flexible Lösung Bank Statement automatisiert die Zuordnung eingehender Zahlungen und kann mit Hilfe seiner lernenden Logik den Nacharbeitsaufwand verringern.

Die Daten standardisierter Bankauszüge können automatisch ausgelesen in das System gebracht werden. Eine händische Buchung wird somit weit in den Hintergrund gestellt. Durch das ergänzende Einlesen von bankspezifischen Zusatzdaten stehen noch mehr Informationen zur Verfügung.

Die lernende Logik, die Bank Statement mitbringt, erleichtert weiter die Zuordnung der Zahlung. Daten können aktiv gesucht und zugeordnet werden – egal welche Schreibweise benutzt wird.

UID Check - automatische UID-Nummern Überprüfung in SAP

Ist die UID Nummer des Lieferanten ungültig, hat man als Rechnungsempfänger keinen Anspruch auf die diesbezügliche Vorsteuer.

Bisher war es möglich die UID-Nummer über FinanzOnline oder den EU-Server zu überprüfen. Das bedeutet umständliche administrative Arbeit und „Herumspringen“ in mehreren Systemen.

Das Phoron Produkt Flex.Financials-UIDCheck stellt Ihnen nicht nur ein Cockpit zur Verfügung, in dem Sie die UID-Nummern Ihrer Lieferanten und Kunden direkt in Ihrem SAP System überprüfen können, sondern führt die Prüfungen sogar automatisch für Sie im Hintergrund.