Gläserne Architektur

SAP User Experience

Vereinfachte Transaktionen, benutzerfreundliche Oberflächen

Mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten, die Bedienung von SAP Ihren Usern erheblich zu erleichtern und „Zielgruppen-gerichteter“ zu gestalten. Neben dem klassischen SAP GUI können Transaktionen auch über

  • Webdynpro
  • Fiori
  • Screen Personas

ausgegeben werden.

Um auszuwählen, was das Beste für Ihre User ist, sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Wer sind Ihre User (Power User, Occasional User, Manager etc.)
  • Wie und wann verwenden sie SAP?
  • Welche Anforderungen stellen sie an das SAP System?
  • Über welche Endgeräte greifen Ihre User auf SAP zu?

SAP Fiori - Arbeiten auf jedem Endgerät mit vereinfachten Transaktionen

Unser Alltag ist geprägt von Consumer-Apps, mit denen wir schnell und einfach kommunizieren, einkaufen oder uns informieren. Auch bei Geschäftslösungen legen wir zunehmend Wert auf leicht zu bedienende, attraktive Benutzeroberflächen – die auf jedem Gerät, ob im Büro (PC) oder unterwegs (Smartphone, Tablet), verfügbar sind. Mit SAP Fiori können Sie viele Arbeitsabläufe einfach und bei Bedarf auch mobil erledigen - so wie wir Technologie zu Hause jeden Tag erleben.

Fiori Apps eignen sich besonders für das Abarbeiten von Arbeitsvorräten (z.B. anstehende Genehmigungen, Umwandeln von BANFen in Bestellungen, …), einfache Rückmeldungen (z.B. Zeiterfassung, Fertigungsrückmeldungen, etc. ) sowie das Bereitstellen von einfachen Auswertungen.

Mit S/4HANA werden sukzessiv SAP-Transaktionen durch Fiori-Apps ersetzt, da das Fiori-Framework mittlerweile auch komplexere Inhalte darstellen kann.

SAP Fiori ist in der Lizenz von SAP-Lösungen enthalten, die auf SAP NetWeaver basieren – ohne zusätzliche Lizenzkosten.

Vorteile

Anwender

Geschäftsprozesse und Informationen jederzeit und überall abrufen, ob über den PC oder das Mobilgerät 

Kleine To-Do's zwischendurch erledigen

Über eine einfache Anwenderoberfläche viele Aufgaben schneller abarbeiten

IT-Abteilung

Mit einer intuitiven Bedienung die Akzeptanz von Geschäftslösungen unter den Mitarbeitern erhöhen

Investitionen in SAP-Software noch besser ausschöpfen – mit jederzeit verfügbaren, einfach zu nutzenden Anwendungen

Aufwendige Schulungen entfallen, Investitionskosten bleiben gering

Die App-Sammlung kann dank ihrer SAPUI5-Basis schnell erweitert werden

SAP Fiori lässt sich flexibel an Geschäftsprozesse anpassen und um beliebige Nutzerrollen ergänzen

Unternehmen

Häufig genutzte Funktionen stehen überall bereit, darunter Genehmigungsprozesse und viele Selfservice-Funktionen

Reise- und Beschaffungskosten durch schnelle, rechtzeitige Freigaben reduzieren

Mitarbeitern mehr Freiraum für anspruchsvollere Aufgaben eröffnen 

Mit flexiblen Arbeitsprozessen jeden  Einzelnen motivieren

SAP Screen Personas - endlich benutzerfreundliche SAPGUI-Transaktionen

Mit SAP Screen Personas können Sie attraktive und bedienerfreundliche Oberflächen gestalten und werden auch Anwender überzeugen, die bisher nicht mit SAP gearbeitet haben. Dies schlägt sich nicht nur in einer gestiegenen Mitarbeiterzufriedenheit nieder, sondern erhöht gleichzeitig auch die Produktivität Ihrer Prozesse, da Sie die Anzahl der Klicks für einen bestimmten Prozess um 30-50% verringern können.

Die Software SAP Screen Personas versetzt IT-Manager und Endanwender in die Lage, ihre Benutzeroberflächen ohne die Unterstützung von Entwicklern anzupassen und somit ihren Arbeitsbereich zu verbessern.

Screen Personas eignet sich besonders für das „Verschlanken“ von Oberflächen (z.B. Ausblenden unnötiger Felder und Tabreiter, Hervorheben bestimmter Felder und Bereiche) aber auch für die Umwandlung einer Transaktion in eine App-ähnliche Oberfläche, die sämtliche CI-Vorgaben des Unternehmens widerspiegelt.

SAP Screen Personas ist in der Lizenz von SAP-Lösungen enthalten, die auf SAP NetWeaver basieren – ohne zusätzliche Lizenzkosten.

WebDynpro / Floorplan Manager (FPM)

Das neue User Interface Development Toolkit

WebDynpro (ABAP) ermöglicht die Erstellung von Web-Applikationen mittleren und höheren Komplexitätsgrades und richtet sich an Anwender, die auf gewisse, aus dem SAPGUI gewohnten Features (z.B. umfassende Suchhilfen, ALV-Tabellen, Karteireiter) nicht verzichten möchten.

SAP liefert z.B. für diverse ERP-Rollen (z.B. Vertriebsmitarbeiter) fertige Cockpits basierend auf WebDynpro/FPM aus. Der Vorteil liegt im guten Mix aus der Fähigkeit zur Darstellung komplexer Oberflächen gepaart mit den Vorteilen einer Web-Applikation.

Der Floorplan Manager (FPM) selbst ist ein hoch konfigurierbares Framework für Benutzungsoberflächen (UI-Framework), das der einfachen und effizienten Anwendungsentwicklung und -anpassung in Web-Dynpro-ABAP dient.

Damit können Sie gelieferte Web-Dynpro-ABAP-Benutzungsoberflächen auf einfache Weise modifikationsfrei durch UI-Konfiguration an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie können außerdem anwendungsspezifische Sichten einer oder mehrerer Geschäftsanwendungen in neuen Floorplan-Manager-Anwendungen kombinieren, d.h. je nach Benutzergruppe können mehr oder weniger Informationen angezeigt werden.

SAP UI5

SAPUI5 ermöglicht einfacher bedienbare Benutzeroberflächen von SAP Anwendungen, und das schnell und plattformunabhängig.

SAPUI5 ist die Bezeichnung für das neueste User Interface Development Toolkit der SAP. Dieses ausgesprochen mächtige JavaScript Framework wurde eigens entwickelt, um die Bedienbarkeit von Benutzeroberflächen von SAP Anwendungen schnell und plattformunabhängig (PC, Tablet, Smartphone) zu ermöglichen. Weiters wurde damit das bewährte, klassische SAP Layout um einige moderne User Interface Komponenten erweitert.

Der Datenaustausch und Datenkonsum erfolgt in jedem Fall schnell, problemlos und plattformunabhängig über OData-Services, z.B. bereitgestellt von SAP Gateway. Wesentlich ist, dass sich SAPUI5 für jede Art von Anwendung eignet – Webanwendungen, Mobile Webseiten, Hybrid Apps sowie Desktopanwendungen in verschiedensten Größenordnungen.

Im Gegensatz zu SAP Web Dynpro für ABAP Anwendungen, deren spezieller Fokus auf besonders großen und transaktionsstarken Anwendungen liegt, ist der eigentliche Mehrwert in der Anwendung von SAPUI5 der problemlose und plattformunabhängige Austausch sowie die Aufbereitung von Daten aus dem SAP-System in Form von leichtgewichtigeren Anwendungen des alltäglichen Gebrauchs.

Die SAP Fiori Apps basieren ebenfalls auf SAPUI5.

SAPUI5 unterstützt die Benutzerfreundlichkeit

  • Grenzenlos – jede Auflösung auf jedem Endgerät möglich,
  • Anpassung der Benutzeroberfläche an das Corporate Design Ihres Unternehmens,
  • Geringer Schulungsaufwand durch intuitive Steuerung
  • Spaß in der Anwendung

Fördert Innovation

  • Unvergleichbare Skalierbarkeit in allen Größenklassen,
  • Plattformunabhängige und leistungsstarke Schnittstelle zu den Daten aus dem SAP System
  • Individuelle Erweiterbarkeit Ihrer Applikation

Basiert auf Standards

  • Bekannte Standardfunktionalitäten von SAP werden voll unterstützt
  • Plattformunabhängigkeit auf Grund von Open-Source Standards aus der Webentwicklung
  • Verwendung moderner Technologien: HTML5, CSS3, JavaScript

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Mayer, Managing Consultant