SAP Business Intelligence

Definition von SAP BI 

SAP Business Intelligence (SAP BI) ist die Data-Warehouse-Lösung von SAP. Es handelt sich dabei um die zentrale Anwendung um Reporting-relevante Daten des gesamten Unternehmens aus verschiedenen Quellen zu extrahieren, zusammen zu führen, aufzubereiten und für Auswertungen zur Verfügung zu stellen.

Aus Reporting-Sicht nimmt BI dabei die Rolle des „Single Point of Truth“ als anwendungs- und systemübergreifende Auswertungskomponente des Unternehmens ein. Als Quellsysteme bzw. Datenlieferanten dienen dabei, neben den SAP-Systemen, auch Non-SAP-Systeme und Datenbanken, lokale Dateien, Web Services und - in Speziallösungen (z.B. Planung) - auch manuelle Eingaben der Benutzer.

Obwohl es nicht die primäre Anforderung an ein BI-System ist, aber durchaus notwendig sein kann, bestehen auch einige Möglichkeiten die aufbereiteten und konsolidierten Daten aus dem BI zu exportieren und für externe Anwendungen und Tools, sonstige BI-Systeme, Behörden usw. zur Verfügung zu stellen.
Eine Data-Mining-Umgebung zur Modellierung analytischer Prozesse ist ebenfalls integrativer Bestandteil des SAP BI.

Möglichkeiten mit SAP BI

Um verschiedensten Reporting-Anforderungen auch aus graphischer Sicht gerecht zu werden, stehen etliche Frontend-Tools zur Verfügung. Diese Tools ermöglichen die Aufbereitung der Reports von einfachen tabellarischen Darstellungen bis zu hochkomplexen graphischen Cockpits und mobilen Anwendungen.

Im BI-Umfeld stehen einige Anwendungen zur Verfügung, die sich auf die BI-Technologien stützen und sich die zentrale Datenhaltung des BI zu Nütze machen. Hier sind vor allem die Werkzeuge für die Unternehmensplanung und Konsolidierung erwähnenswert.

SAP HANA ist ebenfalls mit zusätzlichen BI-Funktionalitäten und hoher Performance als Datenbank eines BI-Systems verwendbar.
Außerdem kann auch Sybase IQ, über eine zertifizierte Schnittstelle („CBW NLS IQ“), als Nearline Storage für die Archivierung und Bereitstellung der BI-Daten für externe Anwendungen und Tools, und für die Performancesteigerung der BI-Reports verwendet werden.

Ihr Ansprechpartner bei Phoron

Helmut Ritter
Teamleader Business Intelligence
Jetzt kontaktieren