S4HANA

S/4HANA Migration

Auf sicherem Weg zum „Intelligent Enterprise“

Sicher und mittelstandsgerecht migrieren

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt? Gerade wenn es um die digitale Zukunft Ihres Business geht, gehen wir lieber den sicheren Weg und helfen Ihnen Ihre Visionen in verdaubaren Schritten umzusetzen.

Discover & Analyze

Wo stehen Sie und wo wollen Sie hin?
Mit den bewährten Tools von SAP, v.a. dem Transformation Navigator und Readiness Check, finden wir gemeinsam das Delta zwischen Start und Ziel heraus, und leiten daraus die ToDos für Ihr Migrationsprojekt ab. Hier entscheidet sich auch, welche Methode angewendet wird (Greenfield, Brownfield/conversion).

Prepare & Migrate

Mittels SAP Activate wird das Projekt vorbereitet und die Migration durchgeführt. Gegebenenfalls können obligatorische Punkte vorgezogen werden (z.B. Wechsel auf HANA DB, Einführung zentraler Geschäftspartner, Vorbereitung auf das Neue Hauptbuch, Archivierung, Z-Coding, etc.) und „low hangig fruits“ aktiviert werden (z.B. Belegsplit im Neuen Hauptbuch, spezielle FIORI-Apps, FIORI Analytics).

Stabilize & Optimize

In der Stabilisierungsphase sammeln Key und End User Erfahrungen mit den neuen Features. Darauf aufbauend wird das System optimiert (z.B. hinsichtlich EWM, TM und der Cloud Platform).

Become Intelligent

Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihres S/4HANA Systems aus und starten Sie Ihre Visionsprojekte, z.B.: Predictive Maintenance, Machine Learning Szenarien, Internet of Things

Green oder Brown Field?

Der Weg nach S/4HANA ist immer individuell, eine generelle Empfehlung gibt es nicht. Die Entscheidung, wie Ihr Unternehmen ideal und sicher nach S/4 kommt, kann nur nach einer eingehenden System- und Prozessanalyse getroffen werden. Deshalb wollen wir wissen, wo Sie stehen und wo Sie hinwollen.

Fest steht: jedes Conversion-Szenario bringt Ihr Unternehmen der digitalen Transformation näher und unterstützt Sie bei der Umsetzung all Ihrer zukünftigen Visionen.

Ihr Ansprechpartner

Helmut Ritter, Managing Consultant