SAP NetWeaver Portal on Device – eine mobile Lösung für iOS und Android

Per Mausklick Inhalte aus dem SAP Netweaver Portal auf mobilen Endgeräten zur Verfügung stellen.

Das Thema Mobility war mit dem SAP NetWeaver Portal (vormals Enterprise Portal) traditionell schwierig zu vereinbaren. Doch das hat sich nun geändert! Mit dem letzten Patch-Level (NW731 SP09) wurde das brandneue „PoD – Portal on Device“ ausgeliefert. Damit kann ein Unternehmen nun einfach, gezielt und kontrolliert jegliche Inhalte aus dem SAP NetWeaver Portal auch mobil zur Verfügung stellen.

„Einfach“ ist diesmal wirklich wörtlich zu nehmen, denn es bedarf nur weniger Konfigurationsschritte, und schon ist das Unternehmensportal auf IPad und IPhone oder Android zu sehen. Technisch wurden für Android und Apple iOS eigene Framework-Seiten ausgeliefert, welche die Stärken der jeweiligen Endgeräte bestmöglich nutzen. Das Publizieren von Inhalten erfolgt durch den Administrator mit wenigen Mausklicks.

Der Portal-on-Device Ansatz von SAP ist neu. Es wurde ein gänzlich neuer Ansatz zur Bedienung gefunden, der perfekt zu den Möglichkeiten eines Smartphones oder Tablets passt. Im „Launcher“ kann der Benutzer direkt häufig verwendete Applikationen starten. Der Launcher ist von der Startseite immer schnell erreichbar. Für ausführlichere Navigation steht der „Portal Explorer“ zur Verfügung. Dieser bietet einen Zugriff auf den gesamten Portal-Inhalt, sofern der Inhalt als „mobil-fähig“ markiert wurde. Damit kann leicht verhindert werden, dass Inhalte auf mobile Geräte geschickt werden, die dort aber nicht sinnvoll verarbeitet werden können.

Wir haben das SAP NetWeaver Portal on Device bereits produktiv im Einsatz und zeigen gerne her, was wir haben!

Ansicht der Newsartikel im Browser und am mobilen Endgerät:

Der Launcher des SAP Netweaver Portal on Device: Vom Launcher direkt in die mobile Zeiterfassung (Phoron Lösung phoron.pocket) ohne weitere Anmeldung (Single-Sign-On)

Zurück

Relevante Themen noch vor allen anderen

Jetzt Newsletter abonnieren und noch vor allen anderen alle relevanten Themen aus dem SAP Bereich und exklusive Tipps&Tricks aus der Praxis erhalten.

Vorname
Nachname
E-Mail

* Pflichtfelder