Faxen war gestern: Digitalisierung im Einkauf bringt neue Aufgaben

Effizientere Einkaufsprozesse ebnen Weg für Einkauf 4.0

Der operative und administrative Einkauf wird aufgrund der Digitalisierung aussterben, prognostiziert der BME in seiner Vorstudie zum Einkauf 4.0. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen hat zur Folge, dass sich die Arbeitsaufgaben im Einkauf verändern. So müssen Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau zunächst einmal ihre Beschaffungsprozesse im Rahmen des E-Procurements verbessern. Erst dann ist der Weg für die Digitalisierung frei.

Weiterlesen …

Dezentrale Beschaffung mit dem SAP ERP Einkaufswagen

Bereits ausspezifizierte Informationen zur Bestellung zu bekommen, ist bei bestandsgeführten Materialien kein Problem. Aber wie ist das bei C-Teilen und Infrastruktur-Material? Z.B. neue Kugelschreiber für die Marketingabteilung, Schrauben für eine Anlage oder Arbeitsbekleidung?

Weiterlesen …

Mobiles Reporting mit „SAP BusinessObjects Mobile“

Mit Hilfe des BI Tools „Web Intelligence“ und der SAP App „SAP Business Objects Mobile“ können schnell und einfach Auswertungen auf mobilen Endgeräten (ab iOS5) dargestellt werden. Phoron hat diese Auswertungsmöglichkeit am Beispiel einer Lieferantenbeurteilung aus unserem Flex.Procurement-Rating getestet:

Weiterlesen …